Claudia Roth

2016-05-24_221753.png

Advertisements

Cem Özdemir – Schwäbischer Anatole

Neben Claudia „Fatima“ Roth, ist er der andere islamistische Vordenker, der schwäbische Anatole Cem Özdemir.

Abschaffung-Deutschlands-62Weitere unverhohlene Kommentare von diesem anatolischen U-Boot lauten:

„Das Problem ist nicht Sarrazin selbst als Person sondern der gleich gesinnte Be- völkerungsanteil in Deutschland“.

„Der deutsche Nachwuchs heißt jetzt Mustafa, Giovanni und Ali!“ – Parteitag der Grünen 1998 in Bad Godesberg

„In zwanzig Jahren haben wir eine Grüne Bundeskanzlerin und ich berate die tür- kische Regierung bei der Frage, wie sie ihre Probleme mit der deutschen Minder- heit an der Mittelmeerküste in den Griff bekommt.“

“Ich denke, dass die Christlich-abendländische Kultur als solche nicht existiert. Viel- mehr wird sie konstruiert, um andere Gruppen auszuschließen.” – Antwort- schreiben vom 25.11.2011

Genau da stehst Du richtig, Cem bei Deiner „Fatima“.

bundestagswahl-claudia-roth-cem-oezdemir

Claudia „Fatima“ Roth – Pathetische Islamistin

Hier die Oberislamistin der deutschen Grünen, die mir mit ihrem emotionalen Pathos am schwersten erträglich ist, Claudia „Fatima“ Roth.

Claudia-Roth-sprichtWeiteres pathetisches Gefasel der Islamistin Claudia „Fatima“ Roth lautet:

“Am Nationalfeiertag der Deutschen ertrinken die Straßen in einem Meer aus roten Türkenflaggen und ein paar schwarzrotgoldenen Fahnen.” – Ihre Wunschvision zum Tag der Deutschen Einheit,  WamS, 6.Februar 2005

„Wir haben eine multikulturelle Gesellschaft in Deutschland, ob es einem gefällt o- der nicht […] Die Grünen lassen sich nicht in die Defensive drängen lassen nach dem Motto: Der Traum von Multi-Kulti ist vorbei.“ – FAZ, 20. 11. 2004

claudia_roth“Türkei ist zweite Heimat für mich, ich mach seit 20 Jahren Türkeipolitik”

„Die Türken haben Deutschland nach dem Krieg wieder aufgebaut.“ – Münchner Runde, 5.10.2004, Thema ,Angst vor der Türkei´

Wer-nervt-mehr-als-Claudia-Bild-1Also wenn Sie mich fragen, definitiv nur noch Gülcan von VIVA. Da läuft mir schon das Blut aus den Ohren, wenn ich nur an die denke. Ist das vielleicht die Tochter von „Fatima“!?

Ja, wadde ma, „Fatima“ – was issn dess da?  666-Symbol

image-558001-breitwandaufmacher-ihwr